• Norbert Heumann

Erster Besuch für das grüne Klassenzimmer

Aktualisiert: 31. Aug.



Am 18. August 2022 besuchte der Privatkindergarten Elly&Stoffl aus München/Solln mit 35 Kindern und 4 Betreuerinnen unsere Streuobstwiese.

Die Pädagoginnen hatten die Kinder zwischen 2 und 5 Jahren schon eine Woche vorher darauf vorbereitet, was auf einer Streuobstwiese alles zu sehen ist und wo und wie unsere Äpfel wachsen.

Wir haben mit den Kindern zuerst eine kleine Wanderung in den beiden Gärten gemacht und die Bäume, die Schafe, den Lehrbienenstand und den neuen Teich besichtigt.

Im Garten 1 haben wir frische Frühäpfel gepflückt und gleich unter dem Baum verkostet.

Nach der kleinen Wanderung, bei der alle Kinder tapfer mitgelaufen sind, gab es ein kleines Picknick im Garten 2 und die Kinder durften unter Anleitung und Aufsicht über einer Grillschale ihr eigenes Stockbrot zubereiten.

Nach der Pause ging es zum nächsten Highlight: eine Traktorfahrt im Schrittempo über die Wiese.

Die Kinder wurden dabei stets von den Pädagoginnen begleitet.

Bei einer Runde blieb es dabei natürlich nicht und der Traktor und der Anhänger waren laufend gut belegt.

Nach 4 Stunden Programm waren die Kinder rechtschaffend müde und traten um 14.00h wieder die Heimreise nach München an.

Die ersten Kinder schliefen bereits schon in Seeshaupt ein und die restlichen dann auf der Autobahn.

Uns hat die Aktion gut gefallen und die Kinder hatten ein schönes Erlebnis in der freien Natur.

Wir werden die Führung bald wiederholen.

Hier noch einige Fotos und Videos des gesamten Tages.
























Die Kinder bei der Zubereitung Ihres Stockbrotes



auf einer Traktorrundfahrt durch den Garten 2

Picknick nach der Wanderung

Besichtigung des Schafstalles

Beim Verkosten der frisch geernteten Frühäpfel




Das Highlight mit viel Freude ...


55 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen